in

Sex ist Herzenssache!

Liebende Senioren
© Depositphotos

Der Puls steigt, es rauscht in den Ohren, der Atem geht schnell. Im Fitnessstudio? Nö, im Schlafzimmer! Beim Sex kommt unser Herz mit bis zu 120 Schlägen pro Minute richtig in Fahrt und wir atmen bis zu 40-mal pro Minute ein und aus. Der Matratzensport ist damit ungefähr so anstrengend wie ein zügiger Spaziergang. Eine super Übung also, die auch ältere Herzen locker schaffen. (Bei Zweifeln berät der Arzt.) Natürlich bringt nur regelmäßiges Training das Herz-Kreislauf-System langfristig in Schwung. Aber da mit dem Blut auch die Glückshormone durch den Körper rauschen, ziehen wir die Trainingsklamotten gerne an – äh, aus!

 

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Liebende Senioren

Sex & Alter – Tabuthema Sex im Seniorenzentrum

Zweisamkeit

Zweisamkeit im Seniorenzentrum