in

Rezept: Warmer Smoothie

©Susanne Priebe, COMMWORK Werbeagentur

Smoothies sind Mixgetränke aus Obst und Gemüse. Das Wort »Smoothie« kommt vom englischen »smooth«, was soviel wie »cremig« oder »fein« heißt. Für diese bunten Getränke werden ganze Früchte, Blattgemüse und Kräuter mit Saft, Milch oder Wasser vermixt. Hier kommt ein Vitaminkick, der ordentlich einheizt!

Zutaten

  • 1 Apfel
  • 1 Birne
  • 1 reife Banane
  • 1 Handvoll Grünkohl
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/2 TL Honig
  • 1 kleines Stück Ingwer (nur nach Belieben)
  • lauwarmes Wasser

Zubereitung

Alle Zutaten in einem Mixer zu einem Smoothie mixen. Wichtig ist, dass das Wasser lauwarm ist. Das macht den Smoothie besser verträglich, weil Magen und Darm nicht zu viel Energie aufwenden müssen, um ihn zu verdauen. Zimt wirkt zudem wärmend und durchblutungsfördernd. Der scharfe Ingwer ist ein Allheilmittel bei Erkältungen und heizt zusätzlich ein. Honig gibt dem Ganzen eine süße Note.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Loading…

0
Lesendes Kind

Neue Omas liest das Land – Vorlesetipps für Kinder ab 4 Jahren

Geistig fit Altenheim

Geistig fit – und im Pflegeheim? Fördern statt unterfordern